„Yoga“ ist die Verbindung, die Vereinigung, die Verschmelzung mit sich selbst und mit allem was uns umgibt. Yoga ist eins sein mit seinem Körper. Die Identifikation mit dem was im Aussen ist aufzulösen. Yoga bedeutet zu seiner eigenen Wahrheit zu finden.

Meine Aufgabe als Yogalehrerin ist es, YOGA als innere Haltung und als Lebensphilosophie zu übermitteln. Ich praktiziere Yoga seit 2010 und teile mit viel Freude mein Wissen. Meinen Yoga-Weg pflastern Bücher, Erfahrungen am eigenen Leib, die Beobachtung anderer Menschen auf ihrem Yoga-Pfad sowie die Lehren von Paramahamsa Nithyananda.

Asanas (Körperbewegungen, Yoga-Haltungen) sind ein Weg, dich selbst und deinen Körper kennenzulernen. Im Unterricht geht es darum, die Asanas richtig auszuüben, um dir selbst Gutes zu tun und „dein“ Yoga zu entdecken. Jede Asana hat eine tiefere Wirkung wie Selbstvertrauen, Reinigung der Energiebahnen oder Öffnung der Chakren um nur drei von tausenden zu nennen. Diese verborgenen Schätze des Yoga lehre ich.

 

2017 – 3,5 Monate „Nithyananda Yogam“ im Nithyananda Adheenam, Indien (http://nithyayoga.com), Mitarbeit am Source Book of Yoga www.innerawakening.org/nithyananadayoga

2016 – 21-Tage Yoga und Meditationsreatrea „Sadashivoham“ im Nithyananda Adheenam, Indien (http://nithyayoga.com)

2016 – 21-Tage Be Food Free – Mediationsprozess um ohne Nahrung zu leben

2016 – Kumbh Mela – Größtes spirituelles Yoga-Festival im Ujjain, Indien

2016 – 21-Tage Yoga und Meditationsretreat „Inner Awakening“ im Nithyananda Adheenam, Indien (http://nithyayoga.com)

2015/2016 – Children’s Yoga Teacher Training www.yogakidzworldwide.com

2015 – 200h Yoga Teacher Training mit Guru Mahi in Dharamshala, Indien (www.siddhiyoga.com, www.mahipoweryoga.com)

2014/2015 – Yoga Retreat mit April Martucci (www.firedragonyoga.com) auf Bali

 

2017 – Mitwirken am Buch „1008+ Pramanas from the Source“ im Nithyananda Adheenam Indien
2015 – 200 Hours Yoga Teacher Training in Indien